Der Aumismus Die Lehre des Goldenen Zeitalters

20,00

Der AUMISMUS Die Lehre des Goldenen Zeitalters

Categorías: ,

Descripción

Der Seigneur HAMSAH MANARAH (S.M. HAMASANANDA), der Patriarch des Ordens der Ritter des Triumphierenden Vajra und der Gründer des AUMISMUS, Religion des Neuen Zeitalters, in der verschiedene religiöse Strömungen verschemelzen, in der Moderne und Tradition, Wissenschaft und spirituelle Werte harmonisch nebeneinander bestehen können, wurde in die Haupttraditionen des Orients und des Okzidents eingeweiht und verkörpert deren Synthese.
Seine Heiligkeit gründete und leitete einige spirituelle Zentren. Er Lebte im Mandarom Shambhasalem, der Heiligen Stadt des Glaubens, wo sich Frauen und Männer der ganzen Welt versammeln, um mit Ihm den Weg der Einheit zu beschreiten.
Einige fragen sich, woher diese Stimme des Himmels kommt, die, ohne ihr wahres Gesicht jemals zu enthüllen, das Licht lehrt. Bisher weiss nur die kleine Zahl der Eingeweihten, wer sich hinter dieser Stimme des Licht verbirgt : «Manchmal habt Ihr die riesige astrale Arbeit wahrgenommen, die Ich während all dieser Zeit mit der kleinen Zahl der Eingeweihten geleistet und diesem Buch offenbart habe : DER AUMISMUS, DIE LEHRE DES GOLDENEN ZEITALTERS.
Aber Ihr seid sicher weit davon entfernt ihre Auswirkungen auf den Frieden zwischen den Völkern, auf den Rückgang der Hydra der Kriege, auf die Mässigung der Kräfte des Bösen und der mentalen düsteren Egregoren zu erahnen; diese Arbeit ermöglichte es, die Erde und Milliarden von Menschheiten vor der Selbstzerstörung zu retten.»

Éditions du MANDAROM

Información adicional

Peso 0.9 kg